18.9.21 - 3:00 Von news E-Mail @ Autor

Voka gruselt sich noch immer, aber woanders

verlinktes Bild


Nach der coronabedingten Zwangspause letztes Jahr feiert Voka anlässlich ihres Geburtstages dieses Jahr wieder eine Halloweenparty, zu der wir euch recht herzlich einladen.

Da wir umgezogen sind, wird diese Party nun erstmals in einer neuen Location stattfinden, nämlich in der Joseph-von-Fraunhofer-Str. 11 in 83209 Prien a. Chiemsee. Ihr findet uns im ersten Stock, der über eine Außentreppe erreichbar ist.

Parkplätze sind ausreichend vorhanden beim Logistik-Kompetenz-Zentrum nebenan in der Joseph-von-Fraunhofer-Str. 9. Da wirs mal wieder gar nicht erwarten können haben wir uns entschieden uns auch dieses Jahr wieder vor dem eigentlichen Halloween zu gruseln, nämlich am Samstag, den 30.10. ab 17:56 Uhr (wenn es dunkel wird).

Verkleidung ist natürlich ausdrücklich erwünscht. Nachdem erfahrungsgemäß etwa 10 % der Gäste dennoch unverkleidet auftauchen, sei darauf hingewiesen, dass die Nichtbefolgung des erwarteten Dresscodes nicht nur ein Freigetränk weniger zur Folge hat, sondern der- oder diejenige auch auf die Bedienung durch geschultes Personal verzichten muss und keinen Stempel für den Wiedereintritt erhält. Die Partyverwaltung behält sich zudem vor, bei nicht verkleideten Gästen gegen ihren Willen eine Zwangsimpfung vorzunehmen, gilt auch für Geimpfte und Genesene!

Angesichts dessen, dass es sich voraussichtlich um eine reine Indoor-Veranstaltung handelt, werden Ungeimpfte zudem gebeten, vor ihrer Anreise einen (Selbst-)Schnelltest an sich durchzuführen. Im Zuge der Kontaktdatenerfassung willigt jeder Besucher zudem darin ein, dass alle Personalien auch an koreanische Gangster verkauft werden dürfen.

Ob über Snacks und Sweets hinausgehend für das leibliche Wohl gesorgt sein wird, haben wir bislang noch nicht entschieden. Da wir nun in unmittelbarer Nachbarschaft zu einem McDonald's wohnen (10 Minuten Fußweg) ist die Gefahr zu Verhungern vergleichsweise gering.

Für Getränke wird gesorgt. Solltet ihr jedoch etwas spezielles wollen, auf das ihr nicht verzichten wollt, dann bringt es sicherheitshalber selber mit. Übernachtungsmöglichkeiten stehen begrenzt zur Verfügung. Sofern Schlafplätze auf Couches und in Betten aufgebraucht sind: Schlafsack und Boden geht immer. Eure besseren Hälften oder sonstige Begleitungen sind natürlich auch willkommen. Sagt einfach bescheid, falls ihr jemanden mitbringt, damit wir das in der Planung berücksichtigen können. Wir freuen uns schon darauf uns mit euch zusammen zu gruseln!

Kommentar schreiben (0)

< Brandbert 15 Zurück zur Übersicht Aiwanger äußert sich erstmals zur Brandbert Party >

Kommentar hinzufügen
Name*
E-Mail
URL
    
Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie

Smilies & BB-Code deaktivieren?
Spammschutz*: Bitte berechnen Sie: 3 x 6 =

Zurück zur Übersicht

Kontakt

01-Newsscript 2.1.0.1 © 2006-2023 by Michael Lorer